Erfolgreiches Jubiläumsjahr: 2002

Das Timing für die Rückkehr auf die Erfolgsstrasse hätte nicht idealer sein können. Pünktlich zum 75-Jahr Jubiläum holte sich die erste Mannschaft nicht nur den Meistertitel, sondern zugleich auch noch den Sieg im Schweizercup.

Aber auch bei den Juniorinnen konnten die Früchte der intensiven Arbeit geerntet werden. In allen Juniorinnenkategorien gingen nämlich die Meisterpokale in die Hände der Brühler Teams. So kann die Saison 2001/02 getrost als die mit Abstand erfolgreichste in der Geschichte der Handballerinnen des LC Brühl bezeichnet werden.

Trotz dieser Erfolge ist sich der LC Brühl aber nach wie vor bewusst, dass es fatal wäre, sich auf den Lorbeeren auszuruhen. Nur bei einer Weiterführung der konsequenten Arbeit im Leistungs-, Nachwuchs- und Breitenbereich ist es möglich, dass der Erfolgsgeschichte der Brühler Handballerinnen weitere Kapitel hinzugefügt werden können.