(fm) Am kommenden Samstag trifft das SPL2-Team vom LC Brühl Handball auf den TV Uster. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in der Sporthalle Uster Buchholz.

Das abschliessende Spiel der Hauptrunde für die zweite Mannschaft des LC Brühl steht kommenden Samstag gegen den TV Uster an. Mit einem Sieg qualifizieren sich die Brühlerinnen endgültig für die Finalrunde. So wird die Equipe von Martin Gerstenecker und Gallus Schlachter alles geben, damit nichts dem Zufall überlassen werden muss. Klar ist jedoch, dass der TV Uster nichts unversucht lassen wird, um diesen Sieg zu verhindern. Denn bei den Ustermerinnen heisst es, Punkte sammeln, um dem Abstieg zu entrinnen. So wird ein spannendes Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften erwartet, bei dem sich zeigen wird, ob die Equipe des Trainergespanns Gerstenecker/Schlachter ihren Tabellenplatz zu recht belegt. Hopp Brühl!