(pb) Am kommenden Samstag trifft die Brühler SPL auswärts auf das Team vom LK Zug. Anpfiff ist um 16:30 Uhr in der Zuger Sporthalle.

Am Samstag kommt es zum Spitzenspiel zwischen Brühl und Zug. Der LK Zug liegt lediglich mit einem Punkt Rückstand auf die Brühlerinnen auf dem zweiten Tabellenrang und wird wohl alles daransetzen, die Tabellenspitze zurückzuerobern.

Noch letzte Woche mussten die Zugerinnen einen Dämpfer hinnehmen: Gegen ein aufsässiges Team der Spono Eagles resultierte ein Unentschieden. Die St. Gallerinnen ihrerseits durften am vergangenen Spieltag nach umkämpfter Partie einen knappen Sieg gegen DHB Rotweiss Thun feiern und dürfte diesen Schwung mit in das Aufeinandertreffen nehmen.
Gleichzeitig will das Brühler Team wie gewohnt mit aggressiver Defense und druckvollem, schnellem Angriffsspiel auftrumpfen, um die zwei Punkte aus Zug zu entführen.

Die Brühlerinnen freuen sich über zahlreiche Fans und Unterstützung. Hopp Brühl!