(Elsa Ibishi) Als wir in Wittenbach waren und in die Turnhalle rein wollten, sahen wir unsere ersten Gegner –  Wittenbach: Wir waren gut am Anfang zwei bis drei Tore in Führung aber dann hat der
Trainer von Wittenbach ein Time – out gemacht und ab da waren sie
motiviert zum Spielen.
Unser 2 Spiel gegen Kaltenbach war auch ziemlich gut. Wir haben auch  gut verteidigt nur waren wir am Schluss1 Goal hintendrin. Unser 3 Spiel gegen Kreuzlingen:
In diesem Spiel waren wir sehr gut aber die hatten ein paar Jungs die sehr gross waren und einfach scharf geschossen hatten, aber dies ging nicht immer weil wir sehr gut verteidigt hatten. Da waren wir am Anfang auch voraus aber dann sind wir ein wenig aufgeregt worden und haben nicht mehr so gut verteidigt.
Unser letztes Spiel gegen Schaffhausen: Wie bei allen Spielen haben wir sehr gut verteidigt nur die letzten 2 bis 3 Minuten bekamen wir noch 2 Goals schade aber naja.

Als Zusammenfassung:
Wir waren sehr gut und man muss auch bedenken, dass wir immer nur gegen Jungs spielen und wir eine reine Mädchenmannschaft sind.