(Elsa) Unser erstes Spiel gegen Wittenbach :
Wir waren in diesem Spiel sehr gut, bis der Schiedsrichter ein Goal gepfiffen hat, was in unseren Augen kein Tor war. Natürlich waren wir dann sehr enttäuscht. Schlussendlich war das Endresultat 10 zu 10
Zweites Spiel gegen Flawil:
Gegen Flawil waren wir sehr gut dran bis sie eine Spielerin von uns im Sprungwurf gestossen haben und sie verletzt ausgeschieden ist. Von da an wurden auch wir engagierter, haben schlussendlich aber doch verloren.
Drittes Spiel gegen Kreuzlingen:
Wir hatten sehr gut verteidigt und unser Angriff war auch gut aber sie hatten zwei Spieler die richtig gross waren und sehr scharf geschossen hatten. Leider ging dieses Spiel verloren.
Viertes Spiel gegen Kaltenbach:
Wie auch in allen anderen Spielen hatten wir sehr gut verteidigt und unsere Torhüterin hielt gut. Sie waren sehr aggressiv weil sie nur wenig Tore schiessen konnten, weil sie nicht durchkamen.
Dieses Spiel haben wir gewonnen.
Unser 5 und letztes Spiel gegen Schaffhausen:
Unser Ziel war es gegen sie zu gewinnen darum haben wir alles gegeben und das hat sich am Schluss auch gelohnt, weil wir dann gewonnen haben und uns gefreut haben, dass wir unser Ziel erreicht hatten.