Am Sonntagmorgen ist das neu zusammengestellte U14 Regio gut gelaunt auf der Boppartshofwiese angekommen. Am Bröggler Cup spielten wir zum ersten Mal mit dem neuen Team.

Das erste Spiel absolvierten wir super und wir waren stolz auf uns. Die nächsten zwei Spiele haben wir leider nicht mehr so gespielt und verloren beide Spiele. Die letzten zwei Spiele gegen Wittenbach und Bruggen sind wir wieder als Sieger vom Platz gegangen. Darauf waren wir sehr stolz. Wir haben als Team gut funktioniert und haben den zweiten Platz erreicht.

Ich bin sehr stolz auf uns und möchte mich noch bei Tatjana bedanken die uns auch gecoacht hat.