(Melissa) Wir trafen uns um 11 Uhr 15 in der Kreuzbleiche. Wir hatten 4 Fahrer insgesammt. Um 12 Uhr kamen wir an in der Stammheimhalle.
Wir zogen uns um und wärmten uns auf. Um 13 Uhr fing das Spiel an.Die Gegner hatten das erste Goal geschossen. In der Halbzeit stand es 19 zu 6 für uns.
In der Halbzeit haben wir uns ein Ziel gesetzt: über 40 Goals zu schiessen und nicht mehr als 5 zu bekommen.
In der 2 Halbzeit haben wir gegen Ende schlechter verteidigt, weil wir nervöser wurden. Doch schlussendlich haben wir unser Ziel erreicht.
Wir gewannen 41 zu 11 .
Als wir heimfuhren fühlten wir uns alle sehr gut und die meisten waren müde.