(Katarina S.) Am Sonntag Mittag trafen wir uns um 12:15 in der Kreuzbleiche. Da wir nicht so viele Spielerinnen hatten, haben uns auch die Spielerinnen von U13-1 unterstützt.  (Vielen Dank)

Wir haben gegen Bergau gespielt. Am Anfang konnten wir noch gut mithalten, aber dann haben wir viele unnötige Fehler gemacht und die hat der Gegner ausgenutzt. Das Halbzeit Resultat war 6:9 und so sind wir mit 3 Toren Rückstand in die Garderobe gegangen.

Nach der Besprechung in der Garderobe wollten wir in der 2. Halbzeit eine bessere Leistung bringen. Leider ist es uns nicht gelungen das spiel zu gewinnen. Das Endresultat war 17:22 für Bergau.

Wir durften unsere Spiel am Stadtwerk Cup spielen und darum hatten wir viel mehr Zuschauer als sonst.

Vielen Dank vor allem an Oli und Dave für eure Laute „Trommel“ Unterstützung.

U15Pool 2014