(Fatima) Wir besammelten uns um 11 Uhr 15 bei der Kreuzbleiche. Mit den Autos fuhren wir Richtung Gossau zur Buchenwaldhalle. Umgezogen starteten wir das Einwärmen.
Anpfiff war um 12 Uhr 30. Wir starteten gut in das Spiel, doch dann passierten schon die ersten Fehler in der Verteidigung. In der ersten Halbzeit verloren wir sehr viele Bälle und bekamen auch viele Goals. In der Pause stand es 24 zu 11 für Gossau.
In der 2 Halbzeit starteten wir wiederum gut und spielten auch besser, in der Verteidigung wurden wir auch besser doch es reichte leider nicht zum Sieg. Mit einem hohen Endresultat 46 zu 27 verliessen wir das Feld.