(Sandra) Am 28 November hatten wir ein Spiel im Oberzil. Wir haben gegen Arbon gespielt. In der ersten Halbzeit hatten wir viele technische Fehler, sodass wir in der Pause nur mit einem Goal vor waren. In der zweiten Halbzeit hatten wir weniger Fehlpässe. Schlussendlich haben wir mit 26 zu 21 gewonnen. Leider haben wir drei Tore zu wenig geschossen um sicher in der Finalrunde zu sein. Jetzt kommt es darauf an, wie das Spiel zwischen Flawil und Goldach endet.