U15R: Sieg gegen den Tabellenführer

(Rea) Als wir alle sehr aufgeregt vor der Sporthalle ausstiegen machten wir zuerst einen Spaziergang durch Nesslau.
Nach 20 Minuten Spaziergang gingen wir uns in die Garderobe umziehen. Als wir fertig waren gingen wir aufs Feld um uns aufzuwärmen.
Dann begann das Spiel, wir hatten Anspiel und wir spielten von Anfang an schön zusammen. In der Pause waren wir ein Tor vor Nesslau. In der zweiten Halbzeit stiegen wir wieder gut ein und machten immer mehr Tore und waren so immer 2-3 Tore vor. Als die letzten zehn Minuten da waren und wir 4 Tore vorlagen begann die Freude schon. Wir beendeten das Spiel 17:21. Die Freude war riesig und wir konnten glücklich nach Hause fahren.

U15R 2014 1