(Annina) In diesem Jahr spielen wir eine Dreifachrunde, das heisst, wir spielen gegen vier verschiedene Gegner drei mal bis zu Weihnachten.
Am letzten Samstag trafen wir zum erstmal auf den HC Arbon. Wir waren sehr gespannt auf ihre Spielkünste. Bis zur Pause konnten wir gut mithalten, doch nach der Pause lief es bei uns nicht mehr so gut. Der Ball wollte einfach nicht mehr genügend oft ins Tor. Zur Freude unserer Trainerinnen gelang uns unsere neu eingeübte Freistossvariante.
Leider haben wir das Spiel verloren, doch wiederum an Erfahrung gewonnen.