U17E: verdienter Heimsieg

(Lisa) Nach unserem letzten Sieg waren wir fest entschlossen auch dieses Mal 2 Punkte zu holen. Um auf den besser platzierten Gegner Zug vorbereitet zu sein, machten wir unser Footing trotz Schnee. Voller Motivation starteten wir das Spiel. Wir waren von der ersten Sekunde an bereit und hoch konzentriert. Nach kurzer Zeit lagen wir bereits mit 3 Toren in Führung. Dank wenig technischer Fehlern und einer kompakten Abwehr konnten wir mit einigen Gegenstössen unseren Vorsprung kontinuierlich vergrössern. Wir konnten unsere Leistung halten, sodass es  bis zur Halbzeit 19:10 stand.

Auch in der 2. Halbzeit waren wir wieder von Anfang an hellwach. Wir konnten unsere Konzentration und unseren Vorsprung beibehalten. Gegen Ende der 2. Halbzeit liessen unsere Kräfte und unsere Konzentration ein wenig nach, sodass unser Gegner unseren Vorsprung verkleinerte. Wir gaben noch einmal alles und bauten unseren Vorsprung wieder aus. Mit einem verdienten Endstand von 33:23 wurde das Spiel abgepfiffen.

St. Gallen Kreuzbleiche. LC Brühl – LK Zug   33:23 (19:10)
 
Brühl: Giger, Kikic, Ackermann, Y. Altherr, Farner, Graf, Hadjadj, Hautle, Maahsen, Meli, Sadikovic, Schneider, Stacher, Sturzenegger
 
Wir freuen uns auf die tatkräftige Unterstützung unserer Fans! 🙂
– Sa, 07.12.13: 15:30 Uhr, Kreuzbleiche St. Gallen: LCB – Genf
– Sa, 14.12.13: 15:30 Uhr, Kreuzbleiche St. Gallen: LCB – Visp