Hall of Fame 2: Funktionär des Jahres

(mh) Um Erfolge zu feiern bedarf es auch immer besonderer Leistungen im Hintergrund. Um besondere und/oder langjährige Verdienste für den LC Brühl zu würdigen, wird jährlich der Preis „Funktionär des Jahres“ vergeben. Mit der Ehrung soll für einmal Arbeit, die meist unerkannt geleistet wird, in den Fokus gestellt werden. Der Preis dient als Anerkennung für die unverzichtbaren, freiwillig geleisteten Einsätze jeder Art für den LC Brühl Handball.

Hall of Fame 2: die bisherigen PreisträgerInnen

2016 Wilfried Cordes (Technische Unterstützung, Bandendienst)
2015 Katja Rombach (Trainerin)
2014 Barbara Jungclaus (Speakerin)
2013 Roland Zöllig (Schiedsrichter, Trainer)
2012 Walter Stark (Eingangskontrolle / Kasse)
2011 Norbert «Nöbi» Götti (Zeitnehmer)
2010 Sara Hämmerli (Trainerin, Webmaster)
2009 Roger Rellstab (Trainer)
2008 Balthasar Dörig (Fotograf)
2007 Markus Zöllig (Trainer)
2006 Michael Sult (Spieler, Trainer, Bandendienst)
2005 Esther Emery (Trainerin)
2004 Chrigel Andres (Trainer)
2003 Markus Massa (Schiedsrichter)