Wir trafen uns um 10 Uhr in der Sporthalle Arbon. Wir waren alle nervös vor unserem ersten Spiel. Und dann ging es los. Das erste Spiel spielten wir unentschieden 6-6. Unsere Teamgottis Fabia Schlachter und Zerin Özcelik feuerten uns an und gaben in der Spielbesprechung ein paar gute und coole Tipps. Danach mussten sie leider schon gehen. Die nächsten Spiele verloren wir leider. Zweimal war es 5-7 und einmal verloren wir hoch gegen Vorderland. Aber am Ende vom Spieltag waren alle happy!