Am Samstag, 28. August, wird am Supercup im WIN4 in Winterthur die neue Handball-Saison lanciert und sogleich der erste Titel vergeben. Als Meisterschaftszweite der vergangenen Saison darf der LC Brühl dabei die Doublesiegerinnen des LK Zug herausfordern. Am gleichen Tag trifft bei den Männern der Schweizer Meister Pfadi Winterthur auf Cupsieger Kadetten Schaffhausen.

Bezüglich der genauen Rahmenbedingungen, der Anspielzeiten und der Zuschauerkapazität informiert der Schweizerische Handball-Verband (SHV) voraussichtlich Anfang August. Der Start des Vorverkaufs ist auf den 16. August geplant. Über den Ticketalarm wird man rechtzeitig über den Vorverkaufsstart informiert.

Das Team von Cheftrainer Nicolaj Andersson würde sich über den ein oder anderen LCB-Fan in Winterthur sehr freuen!

Bilder: Felix Walker und Marco Ellenberger