(Patrizia Brunner) Die Partie am kommenden Sonntag zwischen dem LK Zug und dem LC Brühl findet nicht statt. Grund dafür ist ein Coronafall bei den Zugerinnen.

Die Brühlerinnen wären am kommenden Sonntag im Spitzenspiel auf den Ligakonkurrenten des LK Zug gestossen. Nun ist die Partie aufgrund eines Coronafalls und Quarantäne bei den Zugerinnen verschoben. Das neue Spieldatum wird am Wochenende vom 13./14. Februar 2021 angesetzt. Weitere Details folgen.