(az) Die Verantwortlichen des LC Brühl Handball freuen sich bekannt zu geben, dass mit Martina Pavic der Vertrag um eine weitere Saison verlängert werden konnte.

«Handball ist meine Passion, ich mag und will noch weiterspielen in diesem Verein. Ich fühle mich pudelwohl», sagt die erfahrende 32jährige Kroatin. Sie ist mit ihrer professionellen Einstellung und reichen Spielerfahrung eine wichtige Teamstütze mit Vorbildfunktion für die Jüngeren im Team. Dies hat sie zuletzt anlässlich des Auswärtssieges in Nottwil einmal mehr eindrücklich gezeigt.

Somit schreitet der Verein mit Blick in die Zukunft voran, ist mit der Kaderplanung hinsichtlich Saison 2021/22 schon weit fortgeschritten.