(Nutiddha Phuong) Am kommenden Sonntag spielt die zweite Mannschaft des LC Brühl um 18:30 Uhr auswärts in Nottwil gegen die die Spono Eagles II.

Mit der zweiten Mannschaft der Spono Eagles steht am Wochenende ein interessanter Gegner in der Halle, der verschiedene Änderungen innerhalb der Saison vornahmen. Die Brühlerinnen wollen unbedingt ihre Chancenauswertung verbessern und mit mehr Kampfbereitschaft kompakt in der Verteidigung stehen. Eine weitere Zielsetzung der St. Gallerinnen wird sein, so viele Gegenstösse wie möglich zu rennen und somit ihre Schnelligkeit unter Beweis zu stellen.

Das Team von Monika Simova und Beata Kulscar will somit mit Kampf, Schnelligkeit und einem geschickten Spiel überzeugen. Die Partie darf also mit Spannung erwartet werden. Die Brühlerinnen freuen sich wie immer über zahlreiche Unterstützung. Hopp Brühl!