Am Samstag, 24. März bestritt die U9/U11 des LC Brühl Handball ein Spieltag im Oberzil in St. Gallen. Wir hatten unseren eigenen Spieltag U9/U11 in der Sporthalle Oberzil. Vom LC Brühl waren wir mit 2 Mannschaften dort: Eine Mannschaft mit den älteren Spielerinnen und eine mit den jüngeren Spielerinnen.

Paula, 9-jährige Spielerin der U9/U11 berichtet folgendes vom Spieltag:
Die ältere Mannschaft hat zwei Spiele gewonnen und eines war ausgeglichen. Und die zweite Mannschaft hat leider nur ein Spiel gewonnen, nämlich gegen Arbon. Das letzte Spiel hat unser Team-Gotti Andrina Schnyder gecoacht. Das war mega cool Andrina, vielen Dank! Wir hatten einen tollen Spieltag zusammen und es hat sehr viel Spass gemacht.

Auch Celine, 10-jährige Spielerinnen der U9/U11, hat einen kurzen Bericht zum Spieltag geschrieben:
Wir hatten 3 Spiele verloren und 2 Spiele gewonnen und 1 Spiel unentschieden gespielt. Das Mannschaftsgotti kam vorbei. Wir hatten gut gespielt. Wir mussten gegen starke Kinder spielen. Es war in Oberzil St. Gallen. Ich fand es cool! Ich fand es schön, dass mein Daddy kam. Die Trainerinnem waren lieb. Das Turnier hat mir sehr gefallen.