(Janice) Am 14 Februar trafen wir uns bei der Kreuzbleiche und fuhren getrennt nach Appenzell.
Dort spielten wir als erstes gegen TV Appenzell. Die Verteidigung war nicht so gut, dafür waren wir im Angriff etwas stärker. Wir verloren knapp mit
13 zu 12.
Das nächste Spiel stand an gegen Otmar. Wir haben schon oft gegen die gespielt, deshalb wussten wir was uns erwartet. Bei diesem Spiel waren wir deutlich beser und gewannen daher 23 zu 11.
Nach diesem Spiel mussten wir nochmals ran. Wieder gegen Appenzell. Wir wollten unbedingt gewinnen und das taten wir auch mit einem hohen Resultat. Das war eine gelungene Revanche.
Direkt nach diesem Spiel mussten wir nochmals gegen Otmar ran. Und auch dieses Spiel gewannen wir.

Am Ende waren wir mehr als glücklich. Wir danken Leila und Betial für ihre Hilfe

Janice U 13 b