(Lunia) Wir trafen uns bei der Halle Oberzil um 8 Uhr. Da wir keine Eltern hatten die die Festwirtschaft machten, mussten immer 2 Spielerinnen helfen. Unser erstes Spiel war gegen Romanshorn. Wir bewegten uns nicht so viel aber am Schluss gewannen wir trotzdem. Nach einer kurzen Pause spielten wir sofort gegen Otmar und dort gewannen wir auch. Nachher hatten wir eine Pause und wir halfen bei der Festwirtschaft.

Nachher spielten wir wieder gegen Romanshorn . Sie waren echt gut aber trotzdem gewannen wir nochmals. Wir freuten uns riesig weil die unsere Glückshalle ist. Nach dem Spiel kam unser letztes Spiel wieder gegen Otmar. Die Jungs hatten sich verbessert aber wir waren besser. Wir gewannen schon wieder wir waren so glücklich.

Am Donnerstag waren wir also am Dreikönigskuchenlauf. Wir liefen bis zum Restaurant Sonne. Weil es kalt und ein bisschen geregnet hat assen wir dort Dreikönigskuchen, machten einen Quiz und wir konnten auch Sachen gewinnen ( danke Tatjana ) es war cool!