(Chiara) Am vergangenen Samstag trafen wir uns um 13:00 Uhr beim Athletikzentrum zu unserem letzten Meisterschaftsspiel der Finalrunde. Unser Gegner war die HSG Nordwest. Bevor es zum Umziehen ging, schauten wir interessiert das Spiel der U18 Elite. Diese legten gegen den Rotweiss Thun mit 39:8 bereit gut vor und lancierten den Brühler Nachmittag. Als es nun endlich zum Einwärmen ging, war die Nervosität bereits ein wenig spürbar. Nach einem tollen Start und 10 Toren Vorsprung verloren wir ein wenig die Konzentration und wir gingen mit 16:11 in die Halbzeitpause. Nach vielen gelben Karten und Zwei-Minuten-Strafen wollten wir in der zweiten Halbzeit nochmals so anfangen wie zu Beginn. Das Kämpfen hatte sich gelohnt, mit dem Ergebnis von 33:25 gewannen wir auch das letzte Spiel. Nun sind wir bereit für das Halbfinale und wollen zeigen was wir draufhaben.

Die U14 Elite spielt unter den folgenden Nachwuchspatronaten: