(Elena) Am Samstag um 11:30 Uhr haben wir uns in Herisau getroffen. Wir wussten, dass wir wieder dran waren mit gewinnen. Beim Einwärmen haben wir schon richtig Gas gegeben. Voller Motivation gingen wir aufs Feld. Es lief gleich von Anfang an super für uns, wodurch wir schnell 7:0 führten. Bis zur Pause ist alles super gelaufen, weshalb wir nicht viele Tore bekommen haben. Nach der Pause haben wir ein bisschen nachgelassen, in der Verteidigung sowie auch beim präzisen Schiessen. Wir haben nochmals unser Bestes gegen den Schluss und gewannen schliesslich hoch verdient 31:16.