Am 3. April hatten wir unser letztes Trainigsspiel, bevor wir endlich wieder in der Meisterschaft spielen können. Wir spielten gegen die U18 Inter Mannschaft von Appenzell. Das Spiel verlief sehr gut. Wir haben gut verteidigt und im Angriff viele Tore geschossen. Im Gegensatz zum letzten Spiel gegen Appenzell, in dem wir nur Unentschieden spielten, haben wir uns stark verbessert und mit 17:37 gewonnen.

Die U16 Elite spielt unter folgendem Nachwuchspatronat: