(Alessia) Vergangenen Samstag wollte die U16 Elite Revanche nehmen gegen die HSG Nordwest. Leider scheiterte das Vorhaben.

Mit einer starken Defensive und einem motivierten Team starteten wir in das Spiel. Wir waren alle top motiviert und wollten die 2 Punkte nach Hause holen. Wir hatten eine Challenge in den ersten 10 Minuten. Wir mussten 10 Unterbrüche machen und nicht mehr als 5 Technischefehler. Doch leider ist es uns nicht gelungen und somit mussten unsere Trainerinnen unseren Challenge-Preis wieder nach Hause nehmen. In der Defensive waren wir am Anfang sehr stark, doch mit der Zeit liessen wir nach und dies nutzten die Gegnerinnen in vollen Zügen aus. Unser Auftrag war im Angriff zielstrebig aufs Tor zugehen und uns auch die Würfe von hinten zu nehmen. Leider haben wir dieses Ziel ebenfalls nicht erfüllt und mussten und somit mit 23:34 geschlagen geben.

Die U16 Elite spielt unter folgendem Nachwuchspatronat: