Am kommenden Sonntag, 17.02.2019, um 14.00 Uhr steht für die U18 Inter des LC Brühl Handball in der Arboner Sporthalle ein grosses Spiel an.

Unsere U18 Juniorinnen haben sich bis ins Finale gekämpft. Über die SG Schaffhausen, was für uns ganz neue Herausforderer waren, bis über BSG Vorderland, welche unsere grössten Konkurrenten im Aufstiegskampf in der Meisterschaft darstellten, sehen wir uns nun im Finale der SG Wyland gegenüber.

Mit der SG Wyland sehen wir uns einem Gegner gegenüber, welcher eine sehr ähnliche Bilanz aufweist. Beide Teams haben während der Qualifikationsrunde eine weisse Weste bewahrt (8 Spiele, 8 Siege). Beide Teams haben in der Aufstiegsrunde nichts anbrennen lassen und die Siege nach Hause getragen und beide haben es bis in den Cup-Final geschafft.

Was uns erwartet diesen Sonntag ist ein heisser Fight zwischen zwei Spitzenteams und einem mehr als scharf gewetzten LC Brühl. Nicht umsonst ist unser Motivationsschrei Go – Fight – WIN!!!

Hopp Brühl!

Vorschau auf handball.ch