UNITED School of Sports: Neues Angebot zur Berufsmaturität

Ab August 2022 bietet die UNITED school of sports St.Gallen erstmals die BM Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Wirtschaft, für Sporttalente an. Möchtest du nach der Lehre an eine Fachhochschule? Fällt dir das Lernen relativ einfach? Interessierst du dich für Allgemeinbildung? Dann könnte die Berufsmatura etwas für dich sein.

Ausbildungskonzept

Das E-Profil mit Berufsmaturität ist in 2 Jahre Ausbildung an der Schule und 2 Jahre berufspraktische Ausbildung aufgeteilt. Am Ende des zweiten Ausbildungsjahres schliessen die Lernenden für das Fach Mathematik ab. In Französisch (DELF B2), Englisch (FIRST) werden die internationalen Sprachdiplome erworben und zusätzlich das Fach IKA (Information, Kommunikation und Administration) für die Erlangung des Fähigkeitsausweises abgeschlossen. Während der berufspraktischen Ausbildung besuchen die Lernenden ½ Tag die Berufsfachschule. Nach dem dritten Jahr schliessen sie die Fächer W&R (Wirtschaft und Recht) und FRW (Finanz- und Rechnungswesen) ab, nach dem vierten das Fach Deutsch und die Branchenkunde. Zudem können zu diesem Zeitpunkt Französisch und Englisch schulintern oder mit internationalen Sprachdiplomen abgeschlossen werden.

Aufnahme

Für die Aufnahme gelten die jeweiligen kantonalen Bestimmungen. Bewerber*innen aus dem Kanton SG müssen die «Kantonale Aufnahmeprüfung an Berufsfachschulen» bestanden haben. Die Prüfungsdaten sind auf der Webseite das Kantons (www.sg.ch/bildung-sport) ersichtlich.

Infoabend

Mittwoch, 24. November 2021 von 18.30 bis 19.30 Uhr in der Lagerstrasse 16, 9000 St. Gallen. Um eine Anmeldung per Mail an:
t.rangelov@unitedschool.ch oder per Telefon an: 071 220 94 70 wird gebeten.

Flyer zum Infoabend

Text und Bild: UNITED school of sports